„In allen Dingen hängt der Erfolg von den Vorbereitungen ab." (Konfuzius)

 

Dr Stoltenburg - Ästhetische Implantologie und Zahnmedizin in Berlin - ifzi


Implantatgetragener Zahnersatz schont die echten Zähne


"Dr. med. dent. Rita Stoltenburg, M.Sc., M.Sc., MPI 

Vor allem wenn der Zahnverlust nur partiell, das heißt teilweise stattgefunden hat, sind Implantate als Alternative zu herkömmlichem Zahnersatz zu empfehlen. Implantate werden von einem professionellen Implantologen direkt in den Kieferknochen eingebracht und fungieren hier als künstliche Zahnwurzel. Weitere Halteelemente sind, anders als bei nicht-implantatgetragenem Zahnersatz, der an Nachbarzähen befestigt werden muss, nicht notwendig. Das schont auch die noch vorhandenen gesunden Zähne, da eine Bearbeitung dieser ausbleibt und die wertvolle Zahnsubstanz nicht gefährdet ist.

Gleichzeitig können Implantate im Idealfall vor dem Verlust weiterer Zähne schützen. Weil die mechanische Belastung bei Zahnersatz mit Implantaten natürlicher ist, kommt es seltener zu einem fortschreitenden Abbau des Kieferknochens."

 

 Implantate in Berlin vom Experten einsetzen lassen


"Experten für Implantologie - Praxis Dr. Stoltenburg 

Die Implantation von künstlichen Zahnwurzeln gehört inzwischen zu den häufigsten Eingriffen in der Zahnmedizin. Die Implantate überzeugen zunehmend mehr Patienten und sind sehr beliebt. Obwohl der Eingriff beinahe Routine zu sein scheint, sollten Interessenten sich dennoch nach einem erfahrenen Experten umsehen. Zertifizierte Implantologinnen, wie beispielsweise Dr. Rita Stoltenburg, die Implantate in Berlin" 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos